Skip to product information
1 of 7

Nio Teas

Gyokuro 6er-Pack

Gyokuro 6er-Pack

Regular price $199.00
Regular price $220.00 Sale price $199.00
Angebot Ausverkauft
Free Worldwide Shipping & Free Express Shipping for orders $70+

Mr. Sakamoto is an extremely skilled Gyokuro farmer from the region of Kagoshima. Ever since 1985, he has been committed to growing tea completely organically. He uses a special blend of organic fertilizer that nourishes the tea plant during its 21 days of shading. This organic fertilization creates healthy soil that can support a diversity of life in the tea field, allow the soil to stay loose and the roots of the tea plant to penetrate deep into the earth and absorb more nutrients.

Gyokuro ist bekannt als der Tee des Kaisers. Unter den Bauern gibt es jährliche Wettbewerbe, um die Wahl des Tees des Kaisers zu treffen, was in Japan eine lange Tradition hat. Alle 5 dieser Tees können, faktisch gesehen, Gyokuro genannt werden, obwohl sie alle sehr unterschiedlich sind.

Included in this Set

Gyokuro Karigane 100 grams:

Karigane is a stem tea made from the stems and leaves of Gyokuro, Tencha and Kabusecha. In this case, the stem tea comes from Mr. Sakamoto's Gyokuro. The tea is shaded for 21 days, boosting the levels of amino acids and sweetness. The tea is low in caffeine compared to leaf teas, but higher in caffeine than the Kukicha.

The flavor is a beautiful umami, similar to that of the Cha Musume. The stems of the tea render it smoother and sweeter, making it a nice gentle tea to enjoy later in the day. The stems also add a nice mineral tingling feeling to the tea. The added hay flavor towards the end enhances the flavor of the tea. This is one of Mr. Sakamoto's favorite teas for a cold brew, and during our last visit he greeted us with a cold pitcher of this incredible tea.

Vorbereitung: 1 Minute bei 60 Grad Celsius, kann 4-5 mal aufgegossen werden.

Gyokuro Kukicha 150 Gramm:

Kukicha is a stem tea made from the stems and leaves of the tea plant. In this case, the stem tea comes from Mr. Sakamoto's tea plants, normally set aside to produce some of the finest organic Gyokuro in Southern Japan. The tea is low in caffeine compared to leaf teas, even lower than the Karigane. The organic fertilizer Mr. Sakamoto uses on his farm greatly enhances the levels of umami and sweetness in the tea, making them quite flavorful.

The flavor is beautifully umami, similar to that of the Cha Musume. The stems of the tea render it smoother and sweeter, making it a nice gentle tea to enjoy later in the day. The stems also add a nice mineral tingling feeling to the tea. The added hay flavor towards the end enhances the flavor of the tea. This is a great tea to begin exploring the world of Japanese green tea. There is a sweet umami flavor that is comparable to that of more premium teas.

Vorbereitung: 1 Minute bei 60 Grad Celsius, kann 4-5 mal aufgegossen werden.

Gyokuro Cha Meijin 50 Gramm:

Aus der Sorte Saemidori stammend, hat dieser Gyokuro einen sehr sanften, süßen Geschmack und ist gleichzeitig komplex. Die Kopfnote enthält einen Hauch von Haselnuss, gefolgt von Butternuss in einer gut entfalteten süßen Note von Umami, der ein kräftiges Aroma von frischem Gemüse nachzieht. In all seinen verschiedenen Geschmacksnoten ist dieser Tee sehr ausgewogen und klingt noch lange nach dem ersten Schluck nach.

Vorbereitung: 1 Minute bei 60 Grad Celsius, kann 4-5 mal aufgegossen werden.

Gyokuro Sasa Hime 100 Gramm:

Der Sasa Hime ist ein sehr feiner, ausgewogener Gyokuro aus den Sorten Yabukita, Okumidori und Saemidori . Er bietet ein subtiles natürliches Umami-Aroma, das durch den grasigen und vegetativen Geschmack des Tees abgerundet wird. Er ist nur gering säurehaltig. Der erste Aufguss hat eine Spinatnote, eine gut entwickelte Süße und einen natürlichen Umami-Geschmack. Im Vergleich zu einigen der anderen Gyokuros, die wir versucht haben, ist der Geschmack von Umami hier etwas subtiler und verbindet sich gut mit der Grasigkeit des Tees. Auch eine leichte Note von Haselnuss ist erkennbar.

Vorbereitung: 1 Minute bei 60 Grad Celsius, kann 4-5 mal aufgegossen werden.

Gyokuro Cha Musume 100 Gramm:

Der Tee hat eine gut entwickelte Umami-Note, begleitet von einer schönen Süße und einer leichten Haselnussnote. Er verweilt lange im Gaumen und wird nach dem ersten Schluck noch besser. Dieser Gyokuro stammt aus der Sorte Yabukita und verleiht ihm einen kräftigen Geschmack und eine schöne pflanzliche Note. Das ist unser meistverkaufter Gyokuro!

Vorbereitung: 1 Minute bei 60 Grad Celsius, kann 4-5 mal aufgegossen werden.

Gyokuro Wakamusha 50 Gramm:

Unser neuester Gyokuro aus der Okumidori-Sorte: Im Vergleich zu den anderen Gyokuro-Tees von Mr. Sakamoto ist dieser Tee süßer, aber auch stärker von pflanzlichen Noten geprägt. Während der Gyokuro Cha Meijin eine warme Karamellsüße aufweist, hat dieser Tee eine kühlere Süße mit Noten von Edamame und Canteloupe-Melone. Der Tee hat einen starken Umami-Geschmack, der jedoch durch seine komplexe, fruchtige und pflanzliche Süße gut ausgeglichen wird.

View full details

Kundenbewertungen

Basierend auf 8 Bewertungen Eine Bewertung schreiben